Beauty HairNails Fashion Diary Others

Mittwoch, 29. Juli 2015

Review: Essence Try it. Love it.

Hallihallo,
heute melde ich mich zurück mit einer Review zur neuen Trendedition von Essence, der einen kleinen Vorgeschmack auf das neue Standardsortiment geben soll. "Try it. Love it!" heißt die neue Kollektion, ein sehr passender Name, wie ich finde! Einfach ein Auge auf die neuen Aufsteller werfen, austesten und sich möglicherweise in neue Produkte verlieben ;)
Essence: all about eyeshadow - matt touch blush - the gel nail polish - sheer & shine lipsticks - liquid lipstick - 
multi action mascara - pure nude make-up

Vorab dürfen wir unter Anderem diese Schönheiten begrüßen - von natürlichen Makeup, Rouge, Lidschatten Paletten, Mascara, bishin zu Lippenstiften, Lipglosse und sogar Nagellacke, alles Produkte die ein Makeup Lover Herz höher schlagen lässt. In den letzten Tagen habe ich mich kreuz und quer getestet und teile heute mit euch meine ersten Eindrücke über die neue Trendedition. Let's begin! 

Essence Pure Nude Make-Up 3,79€
Bereits beim ersten Anblick musste ich leider feststellen, dass die Farbe "30 Pure Honey" für mich viel zu dunkel ist. Weshalb ich leider nur von der Textur und der Deckkraft berichten kann - wie es sich auf meinem Handrücken verhalten hat. Es ist ein flüssiges Makeup, welches sich sehr leicht verblenden lässt. Es fühlt sich sehr leicht an, settet jedoch etwas dunkler. Desweiteren habe ich einen leichten Makeup (?) Geruch wahrgenommen, der mit der Zeit wieder verfliegt. Hinsichtlich der Deckkraft habe ich einen kleinen Test gemacht: 
Wie ihr auf dem Foto erkennen könnt, liegt die Deckkraft eher im leichten Bereich. Hautrötungen werden etwas ausgeglichen, dunkle Flecken hingegen bleiben bestehen. Ich kann mir gut vorstellen, dass dieses Makeup für einen natürlichen Look gut geeignet ist, wie Essence auch selbst beschreibt: "Ein leichtes Makeup für einen ebenmäßigen und natürlichen Teint. Kein Makeup Gefühl auf der Haut." 

Matt Touch Blush 2,49€
Ein klassischer matter Rouge in der Farbe "10 Peach me up!". Ein warmes koralliges pink mit einem matten Finish. Es ist gut pigmentiert, nicht zu stark und nicht zu schwach, ideal für den täglichen Gebrauch. Es ist seidig-zart und lässt sich leicht verblenden. Eine sehr schöne Farbe und ein natürliches Ergebnis für einen frischen Teint. 
Es freut mich total zu sehen, dass es im Drogeriemarkt immer mehr matte Blushes zur Auswahl gibt, statt den ganzen Glitzernen. Meiner Meinung nach, sehen sie einfach viel natürlicher aus und kann nach beliebigen in der Intensität verstärkt werden. Fehlt einem ein wenig Glanz, kann man ganz einfach mit einem Highlighter nachhelfen. Es gehört aufjedenfall zu einer meiner Lieblingsprodukten dieser Kollektion. :)
All about Eyeshadow - Lidschatten Palette 3,99€
Es sind jeweils 8 aufeinander abgestimmte nude/rose-farben, die beliebig miteinander kombiniert werden können. Die Palette ermöglicht vielseitige Looks - softe Nuancen für den Tag und intensivere Farben für den Abend. Von hellen Nuancen über mittlere bis hin zu dunklen Tönen mit unterschiedlichen Effekten wie matt, schimmernd oder metallisch, ist alles dabei.
all about eyeshadow 9,5g - 02 Nudes
all about eyeshadow - Roses 03
Ich bin von den Paletten sehr begeistert. Essence macht ohnehin tolle Lidschatten Paletten, doch waren sie mir bislang zu schimmerig. Mit diesen Paletten hat Essence ins Schwarze getroffen! Die Kombination der Farben mit den jeweiligen Finishes sind wunderschön und die Pigmentierung ist super. Die Textur ist weich und sie lassen sich gut verblenden. Die Lidschatten haben kaum Fallout, nur die dunkleren Farben sind etwas anfällig. Die Palette ist super praktisch für unterwegs und passt in jedes Kosmetiktässchen hinein. Das Preis-Leistungsverhältnis ist TOP!
Das einzige Manko wäre die Ähnlichkeiten der Farben am Auge aufgetragen. Am Auge unterscheiden manche Farben sich kaum voneinander. Bei der "Nudes" Palette sind es vorallem die mittleren Blendfarben, bei der "Roses" Palette sind es die dunklen Töne. Hat man jedoch tatsächlich mal eine Farbe aufgebraucht, so ist man aufjedenfall abgesichert ;)
Multi-Action Mascara 2,49€
Mascara bei asiatischen Wimpern sind immer so eine Sache... ich würde schon fast sagen, es ist ein Härtetest für jegliche Wimperntuschen asiatische Wimpern zu verlängern, voluminös und schwungvoll zu zaubern. 
Mit der Multi-Action Mascara stellt Essence ein Allrounder für Wimpern vor. Er soll extra Volumen, sichtbare Länge und perfekte Definition schenken. Mit einer Gummibürste soll jede einzelne Wimper umhüllt und separiert werden. Ob das klappt, seht ihr im folgenden Vorher-Nachher, da bekanntlich Fotos mehr sagen als tausend Worte ;) 
Nur Wimpernzange - 1 Schicht - 2 Schichten - 3 Schichten 
Wie ihr deutlich erkennen könnt sind meine Wimpern sichtbar verlängert und voluminöser. Mein Schwung wurde jedoch nicht gehalten, doch schafft dies sogut wie keine nicht-wasserfeste Mascara bei mir. Bei einer Schicht sind die Wimpern sauber verlängert und zaubern ein natürliches schönes Ergebnis - So auch bei der zweiten Schicht. Die dritte Schicht zaubert zwar mehr Länge und Volumen, doch fängt die Mascara dann etwas an zu klumpen. Daher würde ich nicht mehr als 3 Schichten empfehlen.
1 Schicht - 2 Schichten - 3 Schichten 
An sich ist die Konsistenz der Tusche ideal, da sie weder trocken noch zu nass ist und sich gut auftragen lässt. Außerdem hilft die Gummibürste mit den kleinen Spitzen die Wimpern gut zu trennen. In Kombination mit meiner wasserfesten Mascara als erste Schicht für den Halt meines Schwungs funktioniert diese Mascara gut für mich. Lediglich für die unteren Wimpern ist die Mascara nicht so ideal, da nicht allzu viel Produkt auf die sensiblen unteren Wimpern aufgetragen wird. Insgesamt ist es jedoch eine gute günstige Mascara, die die Wimpern sichtbar verlängert und separiert. 

Sheer & Shine Lippenstift 1,99€
Ein glossiger, transparenter Lippenstift mit dezenter Farbe. Sie haben jeweils transluzente Kappen, die der jeweiligen Lippenstiftfarbe entsprechen. Das Design ist schlicht aber dennoch sehr chic! Ich besitze die Farben "13 Like a Princess" und "05 Look at me!". Erstere ist ein knalliger pink roter Himbeer Ton, der einen leichten Tint hinterlässt, letzteres ist ein mittlerer Milchkaffe Braun Ton mit goldenen Schimmer Partikel.
05 Look at Me (Sheer & Shine Lipstick): 
Auf den ersten Anblick hat mich die Farbe total abgeschreckt, da ich für gewöhnlich nie so dunkle Töne trage. Aufgetragen war ich jedoch sehr erstaunt. Der Lippenstift ist so transparent, dass ich kaum eine Farbe wahrnehmen konnte, auch nach mehrmaligen Schichten nicht. Es ließ sich zwar sehr leicht und angenehm auftragen, doch das Ergebnis war eher enttäuschend. Meine Lippen sahen aus als hätte ich lediglich einen Balsam aufgetragen. Desweiteren hat es einen sehr unangenehmen Geschmack, der mir gar nicht gefallen hat. Daher ist auch dieser Lippenstift ein Flop für mich. 
13 Like a Princess (Sheer & Shine Lipstick):
Anders als die erste Farbe, bin ich total begeistert von diesem Lippenstift. Es liegen Welten zwischen den beiden Farben, wenn man bedenkt, dass beide von der gleichen Kollektion abstammen. Sowohl die Farbe als auch das Rundum Paket finde ich sehr gelungen. Es gibt eine sehr schöne frische Farbe ab, ist geschmackslos und fühlt sich angenehm leicht auf den Lippen an. Ich sehe es schon als meinen täglichen Begleiter in meiner Tasche liegen. Definitiv eine Empfehlung!


Liquid Lipstick - Flüssiger Lippenstift 2,49€
Ein 2in1 Produkt - Die Deckkraft eines Lippenstifts kombiniert mit dem Glanz eines Lipglosses. Sogar die Verpackung erinnert an die Form eines Lippenstiftes ähnlich wie bei den Maybelline Elixir Lipglosse ;) Ich habe die Farbe "03 Almost Real" erhalten.
03 Almost Real (Liquid Lipstick):
Es ist ein peachiges Nude, das Einen nicht auswäscht und gleich tot erscheinen lässt. Es lässt sich leicht auftragen, muss jedoch gleichmäßig verteilt werden. Es fühlt sich auf den Lippen nicht klebrig an, aber auch nicht sonderlich leicht. Meiner Meinung nach fühlt es sich etwas "schwer" an. Man merkt deutlich, dass etwas auf den Lippen ist. Ehrlich gesagt, bin ich kein Fan von diesem Gefühl. Sogar nach dem Abwischen haben meine Lippen noch gepappt. Desweiteren habe ich einen etwas süßlichen künstlichen Geschmack wahrgenommen, der mich in gewisser Weise gestört hat. Insgesamt kein Must-Have Produkt für mich.
Was wäre ein Lippenbeitrag ohne Tragefotos, nicht wahr? :) 
1. Reihe: 1) Ungeschminkt 2) 03 Almost Real - 2. Reihe: 3) 05 Look at me 4) 13 Like a princess

The Gel Nail Polish 1,59€
Um die Trendedition abzuschließen dürfen wir noch neue Nagellacke begrüßen. Einmal ein Rosenholz Ton "48 my love diary" und zum Anderen ein mittlerer Grau Ton "53 Rock my world". Beide Nagellacke kommen mit 8ml und sind ohne jeglichen Schimmer. Obwohl beide die gleiche Formulierung haben, war der Rosenholz Ton deckender im Auftrag als der Grau Ton. Außerdem empfinde ich die Nagellacke als nichts Besonderes, da mir das versprochene "hochglänzende Gel-Finish" gefehlt hat. An sich sind die Nagellacke nicht schlecht, doch hinsichtlich des Namens kann ich nicht zustimmen.

Ich hoffe, ich konnte euch einen guten Einblick in das neue Standardsortiment geben und habe dem ein oder anderen bei der Kaufentscheidung weiterhelfen können. Falls ihr noch Fragen haben solltet, zögert nicht mir diese in die Kommentare zu schreiben :) 


Was gefällt euch von dieser Trendedition am Besten? 
Meine Top Picks sind aufjedenfall die Lidschatten Palette, der Blush und der Lippenstift in 
"13 Like a Princess" :) 




Kommentare:

  1. Von der LE sprechen mich die Paletten total an, wobei ich mich nicht entscheiden könnte zwischen den zweien weil D Farben doch recht ähnlich sind. Außerdem gefällt mir like a princes richtig richtig gut an dir *o*. Hätte vom produktnamen an was eher unscheinbares gedacht, aber so sieht die Farbe echt genial aus!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Was ist das bitte für ein geiler Post?! :o
    Ich bin wirklich hin und weg vorallem die Bilder sind der Hammer!
    Dein Blog Gefällt mir wirklich sehr gut weswegen ich natürlich sofort eine Mitgliedschaft dagelassen habe ^^
    Würde mich natürlich Mega freuen wenn du bei mir vorbeischauen würdest *-*
    Lg jenni <3
    http://jennisbeautyblog.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen